Farbdialog

Manchmal fehlen uns die Worte

zu beschreiben, was uns auf dem

Herzen liegt.

Kreatives Arbeiten und Methoden der nonverbalen Kommunikation können uns helfen, den Zugang zu unserem Unbewussten zu fördern.

 

In Form von  "scheinbar planlosem

Farbe auf's Papier bringen"  finden wir manchmal schon während des Malprozesses Erleichterung und kommen uns selbst näher: Wir folgen unserer Intuition und wenn die Zeit reif dafür ist, darf sich zeigen, was sichtbar werden möchte.

 

Beim Malen reden wir nicht, erst anschließend werden wir gemeinsam besprechen, welche Gedanken oder Gefühle während des Arbeitens aufgetaucht sind. So kann es sein, dass wir plötzlich Zusammenhänge in unserem Leben erkennen, die uns bisher verborgen geblieben sind.

 

Die wunderbare Nachricht: Sie brauchen kein künstlerisches Talent oder Vorkenntnisse.

Was Sie mitbringen sollten: Freude an Farben, Formen und Schaffensprozessen sowie

die Bereitschaft, sich auf das Abenteuer Farbdialog einzulassen.