Vaskuläre Demenz - nur eine Durchblutungsstörung?
Ihr Mann hat eine Diagnose erhalten und Sie sind verzweifelt. Sie haben Angst vor der Zukunft, wissen nicht, was auf Sie zukommt: Persönlichkeitsveränderungen, Streit über Kleinigkeiten, mangelnde Krankheitseinsicht bei Ihrem Mann. Die Unberechenbarkeit im Alltag, sein scheinbares Desinteresse an allem was Sie sagen, Wutausbrüche und Beschuldigungen, zunehmende körperliche Schwäche und extreme Stimmungsschwankungen - Sie fragen sich: wie lange halte ich das aus? Kann ich wirklich nichts tun?
Demenz und Boshaftigkeit - was steckt dahinter
Die Boshaftigkeit Ihrer Mama verletzt Sie immer wieder, es ist für Sie kaum noch auszuhalten? Die Stimmung wechselt ganz plötzlich und Sie wissen nicht warum? Sie haben schon viel versucht und finden keine Lösung? - Schauen Sie hinter die Kulisse, "hören" Sie, was die Mama durch die "Aggressivität" ausdrücken will. Hier lernen Sie zu erkennen, was sie jetzt braucht und wie Sie darauf eingehen können. Geht's der Mama besser, werden Sie vermutlich auch gelassener - und umgekehrt...

 

Perspektiven bei Demenz in der Familie

Demenz Begleitung München

 

Christine Ramsbacher   -    Heilpraktikerin für Psychotherapie   -   Systemische Beratung und Therapie

81241 München   -    Ernsbergerstraße 7 b   -   Tel. 089-74036267

www.perspektiven-fuer-die-seele.de

             E-Mail: anfrage@perspektiven-fuer-die-seele.de

 

 

.                       

 Mitglied im VFP
Mitglied im VFP